Alternativen zur Ausbildung?

  • Es gibt nichst schlimmeres als einen Job zu machen den man hasst :( deswegen gebe ich Dominic recht....

    Wer sagt denn, dass man in einem solchen Job ewig steckt?

    Ich habe nach meiner Ausbildung ein Studium darangehängt. Dass die Ausbildung in diesem Fall nützlich war (ich brauchte kein 48-wöchiges Praktikum machen), war halt ein netter Nebeneffekt. Nun bin ich in einem ganz anderem Berufsfeld tätig und bereue meine Erfahrungen aus der Lehrzeit nicht. Außerdem konnte ich wie viele meiner Kommilitonen (knapp 90 %) in meinem Lehrberuf nebenbei arbeiten.

    Wer vor dem Studium eine Lehre macht und im Studium feststellt, das ist nichts für einen, hat in der Regel bessere Chancen, als ein Studienabbrecher ohne eine Qualifikation. Weiterbildungen, neue Ausbildungen oder ein Studium sind nur einige Möglichkeiten, um nicht im "Albtraumberuf" festzustecken, allerdings sollte man sich immer über die Vor-und Nachteile im Klaren sein.

  • Wer sagt denn, dass man in einem solchen Job ewig steckt?

    Ich habe nach meiner Ausbildung ein Studium darangehängt. Dass die Ausbildung in diesem Fall nützlich war (ich brauchte kein 48-wöchiges Praktikum machen), war halt ein netter Nebeneffekt. Nun bin ich in einem ganz anderem Berufsfeld tätig und bereue meine Erfahrungen aus der Lehrzeit nicht. Außerdem konnte ich wie viele meiner Kommilitonen (knapp 90 %) in meinem Lehrberuf nebenbei arbeiten.

    Wer vor dem Studium eine Lehre macht und im Studium feststellt, das ist nichts für einen, hat in der Regel bessere Chancen, als ein Studienabbrecher ohne eine Qualifikation. Weiterbildungen, neue Ausbildungen oder ein Studium sind nur einige Möglichkeiten, um nicht im "Albtraumberuf" festzustecken, allerdings sollte man sich immer über die Vor-und Nachteile im Klaren sein.

    Da stimme ich Jade voll und ganz zu. Sehr schön in Worte gefasst!

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip