Beiträge von Jade

    Sorry, ich habe einen Buchstaben vergessen. Hueber heißt der Verlag und ist aufs Sprachenlernen spezialisiert. Hier der Link: https://www.hueber.de/

    Prospekte von Supermärkten, hin und wieder findet sich dort sinnvolles, aber nicht immer. Der beste Weg ist eben in den Fachhandel.


    Was Mathe angeht, muss ich Silberpfeil recht geben, ohne pädagogische Unterstützung wird das eine kniffelige Angelegenheit.

    Und ich kann dein Problem auch nach vollziehen.

    Meines Wissens nach, ist die Ausbildung an einer Berufsschule auch eine Möglichkeit einen Abschluss nachzumachen. Außerdem gibt es noch weitere Möglichkeiten zu einem Schulabschuss. Frage dazu mal beim Arbeitsamt nach.

    Ich jogge zwar ohne Musik, dafür schreibe ich umso lieber mit ihr.


    Retrotrip, die 2. ;)

    "Liebeskummer lohnt sich nicht mein Darling", aus den 1960er

    Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst" aus den 1970er

    um nur einige Titel zu nennen.

    Hi,


    die Fachbücher für die Schüler bekommst du über all, das Problem dürften eher die Lösungen zu den Aufgaben sein.

    Ein weiteres Problem dürften die "neuen" Lehrpläne sein, wie auch das inzwischen zum Teil gesenkte Niveau. Außerdem gibt es für jede Schulform einen eigenen Lehrplan, der in jedem Bundesland anders aussieht.


    Möglicher Weise wären die Bücher/Unterlagen vom Huberverlag etwas für dich (nur Englisch), für Mathe evtl. einen Blick in die Prospekte werfen, da gibt es hin und wieder gute Unterlagen/Bücher für die Unterschiedlichen Fächer. Anfang/Ende Sommerferien sowie zu Beginn der "heißen" Lernphase vor den Abschlussprüfungen sind diese oft im Angebot.


    LG

    Jade

    Ja,


    mir hat mal ein Feuerwehrler erzählt, dass die im Not-OP mit schwerem Gerät und unendlichem Fingerspitzengefühl arbeiten mussten, nachdem ein Herr sich etwas peinlich in ein Missgeschick gelotst hat. Wie du sagst, Schakon die Dummheit ist grenzenlos.

    Hallo Bella,


    wenn du ein Fachbuch, Bio zu hause hast, einfach mal in dieses rein schauen.

    Ansonsten "eine zelle besteht aus" in google eingeben und 7,2 mio Ergebnisse treten auf. Ich empfehle die Bilder, da diese dir deine Antwort schnell geben.


    LG

    Jade

    Hi,

    probiere mal folgende Links oder eben die Bücher in der Bib.

    https://www.amboss.com/de/wissen/Lipide

    https://www.chemie.de/lexikon/Lipide.html

    https://www.lecturio.de/magazin/lipide/

    https://viamedici.thieme.de/le…ese+von+triacylglycerinen (Wird in vielen Vorlesungen als Standardwerk empfohlen (war zumindest in meiner Unizeit so))


    Das finden dieser Links hat mich höchstens ne Minute gekostet. Bitte auch selbst mal Google oder die Unibibliothek belästigen, möglicher Weise sich auch einen Zugang zu einem Wissenschaftlichen Verlagshaus geben lassen (sollt über die Uni gehen) und dort dann suchen.

    Ein weiterer guter Link ist pubmed gerade für biologische und chemische Artikel. Achtung ist ne englische Seite, die es in sich hat (wer Probleme mit Englisch hat sollte sich ein Fachwörterbuch neben dem normalen bereit legen!)


    LG

    Jade.

    Direkt juristische Schritte anzudrohen passt mal wieder ins Schema.


    Klar mag es eine harte Zeit gewesen sein, aber wer mit 18-20 Jahren nicht dazu im Stande ist selbstständig zu lernen, ist es evtl. auch nicht zu studieren. :/

    Die sind vermutlich ebenso wenig in der Lage selbstständig einen Ausbildungsplatz zu finden. Ich weiß, das klingt gemein und das soll es auch. Wer wie du sagst, keinerlei Eigeninitiative beim Lernen zu Hause zeigt, darf sich über dieses Ergebnis nicht wundern. Den Eltern haben die Kids vermutlich gesagt, dass sie etwas getan haben und tatsächlich nur am Daddeln waren. Glauben die Eltern denn wirklich, dass den Schülern das Abitur in dieser Zeit geschenkt wird? Keiner, der in diesem Jahr seinen Abschluss, egal ob schulisch oder beruflich macht, bekommt etwas geschenkt. Davon abgesehen wird das Niveau vermutlich auf dem Stand vom letzten Jahr gewesen sein.

    Den /Die Fehler nicht immer gleich bei den Lehrkräften suchen.

    Nur wenige Bundesländer haben eine funktionierende Plattform bereit gestellt, auf die alle Lehrer und Schüler zu greifen können und selbst die, die eine solche haben, hatten zu Anfang extreme und nervige Probleme.

    Auch kann ich mir vorstellen, dass es genügend Schüler (wenn nicht sogar sehr viele) gegeben hat, die sich in der Zeit nicht einmal bei einem Lehrer gemeldet haben.

    Hi,


    sorry, meine Informationsstrecke war etwas länger.


    Es gibt an den Universitäten in D die Möglichkeit, dass Schulabschlüsse anerkannt werden können, nach einem bestimmten Prüfungszeitraum. Es gibt einen EQR (Europäischer Qualifikationrahmen), der gilt für alle Schul-/Hochschul- und Berufsabschlüsse innerhalb der EU. Mit Hilfe dieses EQR, der auch online zugänglich sein sollte, kannst du schauen, welches Niveau dein Schulabschluss hat.


    Für alle, die es Interessiert: https://ec.europa.eu/ploteus/s…-eqf/files/leaflet_de.pdf (Deutsche PDF. Bitte das jeweilige Landeskürzel bei der Suche verwenden)


    LG

    JAde

    Hi,


    was weißt du denn schon über das Zeremoniell? Und welcher Zeitraum soll genannt werden, denn das Zeremoniell ist hat sich ja über die Zeit entwickelt.


    LG

    Jade

    Hi,


    lang, lang ist es her.

    Bei den gezeigten Molekülen handelt es sich um Alkohole erkennbar an der OH-Gruppe auch Hydroxylgruppe genannt. Weitere Infos zur OH-Gruppe: https://www.chemie.de/lexikon/Hydroxylgruppe.html


    Zu den Bildern:

    Das erste ist ein allgemeiner Alkohol.

    Das zweite ist Nagelackentferner (den Namen bitte selbst nachschauen!)

    Das letzte ist ein Aromat, erkennbar an dem Ring: Mehr dazu: https://www.chemie.de/lexikon/Aromaten.html und https://www.amboss.com/de/wiss…en_der_organischen_Chemie


    Viel Erfolg.

    Ja, ich glaube, in manchen Bundesländern sind jetzt schon Ferien. Andere hingegen dürfen noch bis Mitte Juli die Schulbank drücken. Ich lese jetzt ständig was von Nachhilfeangeboten in den Ferien, um sich für das neue Schuljahr fit zu machen. Einerseits sicher eine gute Sache, anderseits auch hart, weil in den Ferien will man sich erholen und abschalten

    Bayern und Baden-Württemberg teilweise sogar bis zum 24.07.2020, da denken andere schon wieder über den Schulalltag nach:-P

    Ich finde die Idee gut, allerdings ist es fraglich, ob diejenigen, die das Angebot annehmen müssten, es auch annehmen.

    Hey. Ich bin echt verloren in dem Fach... besonders jetzt zu Corona Zeiten wo man sich alles selbstständig zu Hause erarbeiten muss...

    Unsere Thematik aktuell befasst sich mit digitalen Schaltungen und diese Arbeitsaufträge hab ich echt verhauen:/...

    Allerdings haben wir noch Möglichkeiten unser eingereichtes zu überarbeiten. Dazu bräuchte ich aber Hilfe :D

    Wäre mega nett wenn du dich meldest!

    Danke im Voraus

    Mach dich bitte nicht über unsere Foristen lustig. Wenn du Hilfe brauchst, schreib es bitte ordentlich.