9 Uhr Schulstart in Deutschland und nicht mehr um 8 Uhr!

  • Moin zusammen,


    wir hören in den letzten Wochen vermehrt auf Wissenschaftler und Experten. Es wird Zeit, dass die Politik endlich den Schulstart von 8 Uhr auf 9 Uhr verschiebt und in diesem Bereich, endlich auf den Biorhythmus junger Menschen eingeht.


    Anbei der Link für eine Online-Petition, vielleicht wird es ja was. :)


    https://secure.avaaz.org/de/co…nicht_mehr_8_uhr/details/


    Grüße Corduban

  • Schakon

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hi,


    deine Idee ist nicht schlecht. Nur werden die Dauerzocker trotzdem zocken und morgens mühde sein. Denk daran, dass dann auch der Nachmittag länger wird. Statt um 16.00 Uhr bist du dann möglicher Weise erst um 17.00 zu Hause und hast noch nicht deine Hausaufgaben gemacht.

    Alles hat seine Vor- und Nachteile bitte immer beide Seiten im Blick haben.


    LG

    Jade

  • Mir wäre, fernab wissenschaftlicher Studien und den Leistungskurven der Aufmerksamkeit, ein Schulstart um 8 Uhr und ein infolgedessen verfrühter Schulschluss lieber. Fange auch sehr gerne früh an zu arbeiten, aber dies ist wohl Gewohnheitssache.

  • Zitat von Corduban

    endlich auf den Biorhythmus junger Menschen eingeht.

    Paperlapap.
    Biorhythmus der jungen Menschen....

    Das ist einfach eine Gewohnheitssache die man selber akzeptieren muss.
    Klar, keiner geht gerne zur Schule, aber wenn man schon mit dem negativen Gedanken den Wecker klingeln hört ist es nur logisch, dass man morgens nicht gut drauf ist.


    Schule um 8 Uhr ist schon spät genug. Früher als 7 Uhr ist unangebracht, macht aber soweit ich weiß auch keine Schule.

    Zumal es auch genügend Schüler gibt, die einen sehr guten Abschluss erreichen und mit sehr guten Noten aus der Schule gehen - schiebt man sein eigenes Scheitern nun darauf, dass die Schule nicht um 9 Uhr angefangen hat? Sind die Schüler einfach zu sturr, um zu verstehen, dass sie auch lernen müssen, um gute Noten zu erreichen und spätes Aufstehen kaum etwas damit zu tun hat?

  • Statt um 16.00 Uhr bist du dann möglicher Weise erst um 17.00 zu Hause und hast noch nicht deine Hausaufgaben gemacht.

    Man bedenke, dass einige alleine für den Bus ewig warten müssen. Einige Schüler kommen auch eine Stunde später wie Schulschluss nach Hause bestimmt gibt es Leute die noch länger brauchen.

  • Man bedenke, dass einige alleine für den Bus ewig warten müssen. Einige Schüler kommen auch eine Stunde später wie Schulschluss nach Hause bestimmt gibt es Leute die noch länger brauchen.

    In diesem Fall nutzen einige Busunternehmen ihre Marktmacht aus! (Auch bekannt und selbst mitgemacht.)

    Beschwerden über den Bus und seine Abfahrtszeiten bringen bei der Schule wenig. Entweder geht man dann zum Träger oder beschwert sich bei dem Busunternehmen!

    So weit mir bekannt ist gibt es einige Schüler, die diese Wartezeit nutzen und einen Teil ihrer Hausaufgaben in der Schule machen, andere hingegen schlendern durch Einkaufszentren oder die Innenstädte und versemmeln so ihre Zeit.

    Gegen die Fahrtwege kann ich wenig machen, es sei denn man kommt auf die Idee für jede Schule ein Wohnheim zu organisieren (Was die Träger auf Grund von leeren Kassen eher weniger favorisieren werden). Deine Kritik an den Fahrtwegen kann ich sehr gut nachvollziehen. Deswegen habe ich auch ein Jahr lang eine Zweitwohnung gehabt.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip