Klausurenplaner Android App für Schüler und Studenten

  • Guten Abend :),
    ich bin Informatik Student an der Hochschule Darmstadt und habe eine App entwickelt welche beim lernen für Klausuren unterstützen soll, dabei kann man auch alle Noten eintragen für eine Noten Übersicht und Durchschnitts Berechnung.
    Ich würde mich total freuen wenn welche von euch die App testen könnten und mir ein Feedback da lassen könntet. Vielleicht hilft dem einen oder anderen die App ja tatsächlich, das wäre natürlich toll :)
    Hier die Website von welcher ihr zur App kommt:
    https://klausurenplaner-app.de/
    Herzlichen Dank

  • Schakon

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Schade dass es keine Version für iOS gibt, ist aber auch nachvollziehbar, da Apple eine sehr hohe Gebühr verlangen möchte, dafür das man seine App hochladen darf.


    Achte unbedingt auf Impressum und Datenschutzerklärung auf deiner Website!!!

    Mit was hast du denn deine App entwickelt?

  • Wie cool ist das denn bitte? Sobald ich wieder in einer Schule bin, werde ich deine App benutzen! :)

    Die Webseite ist auch schön gestaltet. In der Rubrik Themen Übersicht hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Im Text steht thmen anstelle von Themen. :)


    Die Webseite braucht dringend ein Impressum und auch Datenschutz Erklärung. Wenn dir Jemand was böses will, ich weiß ja nicht ob man dir da ohne die beiden Sachen Probleme machen kann. Auf rechtlicher Ebene. Schau mal Im Netz, da gibt es auch kostenlose Vorlagen, womit du dich absichern kannst.

  • Guten Abend :),
    ich bin Informatik Student an der Hochschule Darmstadt und habe eine App entwickelt welche beim lernen für Klausuren unterstützen soll, dabei kann man auch alle Noten eintragen für eine Noten Übersicht und Durchschnitts Berechnung.
    Ich würde mich total freuen wenn welche von euch die App testen könnten und mir ein Feedback da lassen könntet. Vielleicht hilft dem einen oder anderen die App ja tatsächlich, das wäre natürlich toll :)
    Hier die Website von welcher ihr zur App kommt:
    https://klausurenplaner-app.de/
    Herzlichen Dank

    Ich kann verstehen, dass man keine 100 EUR im Jahr für Apple ausgeben möchte um seine App in den AppStore hochladen zu dürfen.

    Wie wäre es denn wenn ihr eine WebApp baut. In iOS kann man dann über das senden Symbol und dann "Zum Home-Bildschirm" ein Lesezeichen auf seinem Home Bildschirm erstellen. Das sieht dann so aus wie eine App und funktioniert quasi auch so.


    Also Vorteile einer WebApp:


    • Keine weiteren Programmiersprachen wie Swift, etc...
    • Jedes End-Gerät kann auf die WebApp zugreifen
    • Es fallen keine Kosten für Apple an
    • Änderungen sind auf jeder Plattform sofort änderbar ohne ständigen Updates