Zeugnis nicht akzeptabel

  • Hallo,

    Weil ich weiß, dass viele nette Leute mir schon oft weitergeholfen haben, deshalb suche ich hier mal dringend nach Rat.

    Wie ja einige wissen, gibt es bald Zeugnisse (31.1.2020).

    Meistens werden aber schon vorher die Noten gesagt.

    Ich kann nur sagen, dass ich vorher eine gute Schülerin war und immer fleißig und angagiert bin(im Unterricht und auch bei Klausuren).

    Auch bei Referaten/Aufgaben bin ich äußerst bemüht, alles richtig zu machen und nicht eher zu ruhen, ehe alles perfekt ist(bin eher so die Perfektionistin).

    Jetzt kommt aber der Punkt, der mich wirklich stört.

    Seit diesem Schuljahr sind alle an der Schule schlechter geworden(ich habe sehr viele Leute aus den unterschiedlichen Stufen befragt).( Klar in der Oberstufe wird es härter, aber das es überall so ist und ich lerne ja NOCH Mehr als letztes Jahr!)

    Jeder hat mir von den gleichen Problemen berichtet, dass er/sie schlechter behandelt wird/es gibt schlechtere Noten und die Lehrer weisen ein aggressives Verhalten auf. Viele Schüler kommen mit Tränen zu mir und fragen mich nach Rat, aber ich weiß nicht, wie ich ihnen helfen kann.

    Ich weiß nicht woran es liegt, aber ich bin auch stark betroffen und habe sehr starke Zweifel.

    Meine Frage jetzt an euch:Was kann ich tun? (das mit dem Schulleiter bringt leider auch nichts)


    LG

  • Hallo Luc18,

    die Oberstufe ist nochmal härter als die Realschule.
    Ich weiß leider nicht ob du von einer Realschule auf ein Gymnasium gewechselt bist.

    Allgemein heißt es: Wenn ein schlechter Schnitt in der Klasse ist von einer Arbeit muss diese wiederholt werden.

    Ob du viel Zeit investiert für Arbeiten spielt keine Rolle, es zählt nur das was auf dem Blatt steht.

    Analysiere doch die Arbeiten in den Fächern wo du Probleme hast. Sieh dir genau die Aufgabenstellung an und welche Fragen dran kamen.

    Wende das dann in der Vorbereitung für eine Arbeit an.

    Lehrer sind dann eventuell auch demotiviert weil sie eben nicht verstehen was ihr nicht versteht.

    Besprecht innerhalb oder einzeln mit dem jeweiligen Lehrern über eure Leistung oder schaut eure Fehlerquellen an.

  • Hallo Timoo,

    Danke für deine Antwort!:)

    Diese Schritte, die du gesagt hast, habe ich schon mal versucht und es war immer noch falsch. Außerdem komme ich nicht von der Realschule und bin mir bewusst, dass die Oberstufe härter ist.

    Wenn man auch mit den Lehrern nur irgendwie mal kommunizieren könnte, blocken diese gleich alles ab oder sehen alles gleich als Beleidigung.

    Genau das gleiche Problem ist auch in allen anderen Jahrgangsstufen....und das ist es was mich stutzig macht....


    LG

  • Das klingt nach einem schwierigen Fall.

    Dann stellt euch als Klasse oder einzelne Schüler zusammen und geht gemeinsam zum Rektor/in oder sammelt Unterschriften.

    Spätestens ab diesem Moment muss die Schulleitung den Vorfall untersuchen.


    Das war bei uns genauso.

    Sollte das alles gar nichts mehr bringen ist ein Schulwechsel angebracht.

  • Das klingt nach einem schwierigen Fall.

    Dann stellt euch als Klasse oder einzelne Schüler zusammen und geht gemeinsam zum Rektor/in oder sammelt Unterschriften.

    Spätestens ab diesem Moment muss die Schulleitung den Vorfall untersuchen.


    Das war bei uns genauso.

    Sollte das alles gar nichts mehr bringen ist ein Schulwechsel angebracht.

    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Wir haben jetzt Unterschriften gesammelt und sind zum Rektor gegangen.

    Jetzt heißt es nur abwarten...

    Nochmal vielen Dank!

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip