Beiträge von Luc18

    Hey, normalerweise müsste das Verfahren zum sortieren dabei sein (bzw bekannt). Beispielweise wäre einer solcher verfahren Bubblesort (oder auch Quicksort was allerdings viel umständlicher ist). Habt ihr kein Verfahren dazu gelernt?

    Hallo,

    Nein, wir haben das gar nicht kennengelernt.

    Wir müssen immer neue Sachen selber erarbeiten ohne irgendwelches Vorwissen.

    Das kann manchmal ziemlich blöd sein...

    Aber Dankeschön für deine Hilfe :)


    LG

    Huhu:)

    Das ist der Anfang,aber ich weiß nicht wie es weiter geht....(muss noch weiter ergänzt werden)
    Könnte mir jemand dringend helfen?

    Wie vervollständigt man das Ganze?

    LG und danke schonmal im vorraus!

    PS:Danke an diejenigen,die mir bisher geholfen haben!


    Nimm die oberste Karte

    Solange noch Karten auf dem Kartenstapel sind wiederhole:

    Nimm die oberste Karte

    Ist sie kleiner als die erste (linke) Karte auf deiner Hand?

    Platziere sie…

    Ist sie größer als ….

    Platziere sie ….

    Ist sie kleiner als die zweite…dritte…vierte… i-te?

    Ende Wiederhole

    Huhu,


    Ich bräuchte einmal dringend Hilfe zur Erklärung einer Aufgabenstellung.

    Ich habe zwar eine grobe Ahnung, aber so ganz genau weiß ich es nicht. ?(:|:/

    Danke schon mal im voraus!

    LG


    Aufgabe :

    Gehen Sie darauf ein, welche Teilgruppierungen des dritten Standes jeweils federführend war, und zeigen Sie die daraus folgenden Konsequenzen im jeweiligen Text auf.

    (Thema:Französische Revolution)

    Huhu,

    Wir haben ja jetzt in NRW, 5 Wochen frei wegen diesem Virus.

    Dies soll ja aus Schutzmaßnahme dienen.

    Aber es gab ja auch Diskussionen, dass die Schulen noch länger dicht machen nach den Osterferien, falls sich die Situation nicht bessert...

    Meine Frage ist jetzt:

    Ist das sehr wahrscheinlich, dass das passiert und wenn ja, wie kann ich mich darauf vorbereiten, um die Jahrgangsstufe 10 erfolgreich zu beenden?

    Und wie sieht es mit dem Thema, Prüfungen aus bei euch?


    LG

    Hallo,

    Ich habe eine Frage:

    Was passiert, wenn man die zentrale

    Klausuren nicht mitschreibt aufgrund von diversen Gründen (Austausch, Krankheit und etc.)?

    Kriegt man dann etwa keinen Realschulabschluss oder so?

    Ich bin mir ziemlich unsicher und sonst habe ich nicht wirklich viel im Internet dazu gefunden...

    Vielen Dank schon mal im voraus!

    LG

    Das ist ein viel diskutiertes Thema.

    Natürlich kann die Lehrerin sagen, dass sie das nicht möchte, aber ein Gesetz oder Ähnliches zu dem Thema, gibt es nicht wirklich.

    Jeder Lehrer hat seine eigenen persönlichen Regeln.

    Der Eine sagt:,, Kaugummi raus! " und der andere sieht über sowas hinweg...

    Das ist ziemlich unterschiedlich.

    Fragt einfach nochmal nach und dann soll sie ganz klar begründen, warum sie das nicht möchte und vielleicht könntet ihr dann Kompromisse machen.

    Reden ist wichtig, weil man dadurch vieles besser klären kann(am besten mit viel Ruhe) und vielleicht kann man dann auch ihre Meinung nachvollziehen.


    LG

    Das klingt nach einem schwierigen Fall.

    Dann stellt euch als Klasse oder einzelne Schüler zusammen und geht gemeinsam zum Rektor/in oder sammelt Unterschriften.

    Spätestens ab diesem Moment muss die Schulleitung den Vorfall untersuchen.


    Das war bei uns genauso.

    Sollte das alles gar nichts mehr bringen ist ein Schulwechsel angebracht.

    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Wir haben jetzt Unterschriften gesammelt und sind zum Rektor gegangen.

    Jetzt heißt es nur abwarten...

    Nochmal vielen Dank!

    Hallo Timoo,

    Danke für deine Antwort!:)

    Diese Schritte, die du gesagt hast, habe ich schon mal versucht und es war immer noch falsch. Außerdem komme ich nicht von der Realschule und bin mir bewusst, dass die Oberstufe härter ist.

    Wenn man auch mit den Lehrern nur irgendwie mal kommunizieren könnte, blocken diese gleich alles ab oder sehen alles gleich als Beleidigung.

    Genau das gleiche Problem ist auch in allen anderen Jahrgangsstufen....und das ist es was mich stutzig macht....


    LG

    Hallo,

    Weil ich weiß, dass viele nette Leute mir schon oft weitergeholfen haben, deshalb suche ich hier mal dringend nach Rat.

    Wie ja einige wissen, gibt es bald Zeugnisse (31.1.2020).

    Meistens werden aber schon vorher die Noten gesagt.

    Ich kann nur sagen, dass ich vorher eine gute Schülerin war und immer fleißig und angagiert bin(im Unterricht und auch bei Klausuren).

    Auch bei Referaten/Aufgaben bin ich äußerst bemüht, alles richtig zu machen und nicht eher zu ruhen, ehe alles perfekt ist(bin eher so die Perfektionistin).

    Jetzt kommt aber der Punkt, der mich wirklich stört.

    Seit diesem Schuljahr sind alle an der Schule schlechter geworden(ich habe sehr viele Leute aus den unterschiedlichen Stufen befragt).( Klar in der Oberstufe wird es härter, aber das es überall so ist und ich lerne ja NOCH Mehr als letztes Jahr!)

    Jeder hat mir von den gleichen Problemen berichtet, dass er/sie schlechter behandelt wird/es gibt schlechtere Noten und die Lehrer weisen ein aggressives Verhalten auf. Viele Schüler kommen mit Tränen zu mir und fragen mich nach Rat, aber ich weiß nicht, wie ich ihnen helfen kann.

    Ich weiß nicht woran es liegt, aber ich bin auch stark betroffen und habe sehr starke Zweifel.

    Meine Frage jetzt an euch:Was kann ich tun? (das mit dem Schulleiter bringt leider auch nichts)


    LG

    Von welchem Anbieter wolltest du dies in Anspruch nehmen?

    Ich kenne einige, die Bachelor- oder Masterstudiengänge per Fernstudium absolviert haben. Mit genug Selbstdisziplin ist alles möglich und es verschafft einem unheimlich viel Flexibilität.

    Das ist die Frage, die sich mir stellt. Ich möchte genug Informationsmaterial sammeln und da ist es mir noch unklar, welcher Anbieter gut ist und welcher nicht.

    Hallo,

    Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch schon das Online Abitur gemacht hat und ob er wirklich damit weiter gekommen ist? Außerdem wollte ich gerne mal die Vor-und Nachteile von einem Online Abitur wissen...

    (Ich habe bisher noch nicht wirklich Erfahrungsberichte gesehen und wollte mich mal erkundigen)

    Vielen Dank im voraus!

    Es ist ja so, dass wir schon letztes Jahr schon viel gefordert wurden und es ist ja nicht nur bei uns so. Sondern bei den anderen Jahrgängen ist es auch so schlimm. Eine Schülerin aus unserem Jahrgang ist sogar schon zusammengebrochen und wird nun stationär im Krankenhaus behandelt. Bei einem anderem Schüler wurde Depressionen wegen dem Druck festgestellt. Also ich weiß ja nicht... Deswegen bin ich extrem besorgt und wenn man schon mit den Lehrern reden will, wilmen die das so lange ab,bis man dann schließlich selber aufgibt(bei dem Rektor ist es nicht anders.

    Deswegen mache ich mir da Gedanken...

    Hallo:)


    Unser Team nimmt dieses First Lego League teil(dieses Jahr).

    Das Thema ist City Sharper.

    Leider fallen uns keine Ideen so wirklich ein,wie man den Roboter bauen könnte.

    Wir wollen sehr gerne einen praktischen und simplen Roboter bauen,damit wir gut abschneiden

    (wir haben nämlich ein Stipendium bekommen und wollen die Leute nicht enttäuschen.)

    Wir nehmen das erste Jahr teil und noch nicht so wirklich Ahnung davon.

    Es wäre toll,wenn uns jemand helfen könnte (z.B. ein Bild von einem konstruierten Roboter entwerfen)

    Oder auch einen selbstgebauten Roboter zeigen,damit wir vielleicht so etwas ähnliches nachbauen können.

    Ich weiß,dass hat nur indirekt was mit Schule zu tun,aber trotzdem wäre es vom großem Nutze,weil wir einfach nicht

    weiter kommen!||

    Wir wären für jede Hilfe dankbar!



    Vielen Dank!

    Hallo,

    Da ich jetzt in die Oberstufe sprich 10.Klasse komme,möchte ich mich über den Stoff in Informatik informieren.

    Mich packt nämlich die Panik,weil ich das Fach vorher nie hatte und auch in Mathe eine Niete bin.

    Deswegen bitte ich euch mir nützliche Informationen zu geben(also Quellen,Themen..)damit

    ich mich vorbereiten kann.

    Vielen Dank schon mal im voraus!