Hilfe schwänzen

  • Hallo,

    ich weiß nicht so recht wie ich das hier anfangen soll. Nunja ich bin im Sommer auf eine neue Schule gewechselt aber ich habe angefangen mich dort unwohl zu fühlen daraufhin fing ich an zu schwänze. Dies habe ich in der achten Klasse das letzte mal gemacht über einen längeren Zeitraum und ich dachte ich könnte aufhören aber es geht nicht ich schaffe es einfach nicht wieder zu Schule zu gehen und ich hasse mich selbst dafür. Zudem weiß ich dass einfach hingehen die beset lösung ist aber ich kann es nicht ich sitz im bus aber es ist dann wenn meine haltestelle kommt für mich zu schwer auszusteigen, dieses Gefühl lässt sich nicht beschreiben wenn man es nicht kennt. Das Schwänzen ist langsam wie eine Sucht. Was kann ich bloß tun?

    (Besuche die 11 Klasse einer Gesamtschule (Abitur))


    Ps: Werde ab Sommer nächstes Jahr eine Ausbildung beginnen.



  • Du möchtest keine Werbung mehr sehen? Registriere dich jetzt kostenlos und sichere dir viele Vorteile und ein werbefreies Forum.
  • Ich weiß, wie schwer eine solche Situation sein kann und wie aussichtslos/hilflos man sich dabei fühlt. Dennoch würde ich einfach bestmöglich die Zähne zusammenbeißen und mich bis zur Ausbildung durchkämpfen. Ich bin mir sicher, dass dir das Prinzip einer Ausbildung eher zusagen wird und wenn du dem Unterricht fern bleibst, musst du ggf. noch länger darauf warten.


    Erst einmal wäre es natürlich gut zu wissen, woher das Gefühl kommt? Wirst du gemobbt? Wie sind deine schulischen Leistungen/Noten? Findest du deine Lehrkräfte unsympathisch?

  • Wenn es wirklich um Mobbing oder so geht, solltest Du Dir Hilfe holen. Dafür gibt es Eltern und sogar Webseiten. Ich würde eher zu meinen Eltern gehen oder falls es sowas an Deiner Schule gibt zum Seelsorger. Wenn Du keine Lust hast, musst Du einfach dahin gehen. Ich hatte auch mal keine Lust, aber ich musste. Irgendwann gewöhnst Du Dich dran.

  • Hi,


    in der Ausbildung bist du die meiste Zeit im Betrieb, aber du hast auch wieder Schule. Die solltest du auch besuchen und nicht schwänzen, denn du bekommst Geld dafür, dass du am Schulunterricht der Berufsschule teilnimmst. Dein Lehrherr muss dir dafür sogar Zeit ( 1 oder 2 Schultage oder die Blockwochen) einräumen. Wenn du da schwänzt, bekommst du mächtig Ärger mit deinem Lehrherrn.


    Ich habe auch oft keinen Bock auf meine Schule oder die Ausbildung gehabt, aber ich habe mich ordentlich durchgebissen und beides durchgestanten und bestanden. Am Ende ist man glücklich eine Herausforderung geschafft zu haben, so ist es auch mit dem Schulbesuch und einer Ausbildung.


    Da du dein Schwänzen schon fast als "Sucht" bezeichnest, solltest du überlegen (gerne auch mit professioneller Hilfe), woran es liegt, dass du schwänzt. Die Fragen von Schakon sind auf jeden Fall eine gute Möglichkeit dieses Problem anzugehen.


    Ich drücke dir die Daumen, dass du alles schaffst.

  • Rede mit einem deiner Lehrer, am besten jemand der eine etwas höhere Position hat.

    Mir wurde letztens auch Angeboten, dass ich mir eine Ausbildung suchen kann und in der Zeit von jetzt bis zum Ausbildungsbeginn freigestellt bin. Das wäre nicht nur für mich gut, sondern auch für die Lehrer.

    Ich hätte dann natürlich nicht die Fachhochschulreife oder das Abitur, aber das bräuchte ich dann eh nicht.


    Reden ist immer die Lösung. Lass deine Lehrer wissen wie du dazu stehst. Gerade in der Oberstufe oder Berufsschule sind die Lehrer viel einsichtiger als auf normalen Schulen.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip