Womit vertreibt ihr euch die Zeit?

  • Langweilig wird mir tatsächlich keine Minute. Arbeite recht viel (Job+Nebenjob), lese einiges und eigne mir durch ein Fernstudium zusätzlich Wissen an. Was dann noch an Zeit übrig bleibt wird umverteilt auf Motorradfahren, ein wenig Sport und Netflix. ;)

  • Momentan ist lernen und arbeiten angesagt. Seitdem ich im vergangenen Herbst mein duales Studium angefangen habe, ist nichts mehr wie früher. Jetzt heisst es Prioritäten zu setzen und sehen das man dadurch kommt. Aber es hat mich ja keiner dazu gezwungen. Also Augen zu und durch

  • Dann wünsch ich dir viel Spaß und vor allem viel Erfolg beim Lernen. Ich hoffe, du bist vernünftiger als ich und lernst nicht erst alles auf den letzten Drücker (bzw. die Nacht davor). Ich hab echt großen Respekt vor denen, die das ganze Jahr über kontinuierlich sich auf die Prüfungen vorbereiten. Gab ja auch beim Abi welche, die schon ein Jahr vor dem Abi angefangen haben zu lernen. Das ist natürlich die sinnvollere Lernstrategie, aber dazu gehört viel Selbstdisziplin