Was macht man in Französisch?(10.klasse)


  • Du möchtest keine Werbung mehr sehen? Registriere dich jetzt kostenlos und sichere dir viele Vorteile und ein werbefreies Forum.
  • Hi,


    Ich habe mal gerade einen Blick in den Lehrplan von 2005 geworfen.

    Ohne Gewähr, dass das jetzt auch noch so ist:

    Persönliche Lebensgestaltung: Partnerschaft/Freundschaft

    Ausbildung/Schule: Einblicke in den Lernbetrieb und das schulische Umfeld von Schulen inFrankreich oder in einem anderen frankophonen Land

    Teilhabe am gesellschaftlichen Leben: soziale, politische, kulturelle, historische, technologische und ökologische Gegebenheiten, die das Leben gleichaltriger Jugendlicher in Frankreich prägen, die deutsch-französische Zusammenarbeit im Rahmen Europas, Begegnungen im Rahmen von Maßnahmen des deutsch-französischen Jugendwerkes (ACHTUNG: Hier könnte dir etwas aktuelles vor die Füße fallen)

    Berufsorientierung: berufliche Interessen und Berufsperspektiven, Stellenanzeigen, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsinterviews, Ferienjobs in frankophonen Ländern

    Im Endeffekt ist es ähnlich wie im Deutschunterricht!


    LG

    Jade

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.