Intersexuell - Eure Meinung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Intersexuell - Eure Meinung

      Einen wunderschönen Tag,

      da derzeit das Thema der Intersexualität in Verbindung mit der Klage beim Bundesgerichtshof in den Medien und auch deutschlandweit für relativ hohes Aufsehen sorgte, würde mich mal Eure Meinung dazu interessieren.

      Wer jetzt sagt „noch nie was davon gehört“ einfach mal Google anwerfen oder sich eine Tageszeitung schnappen. ;)

      Bundesverfassungsgericht zum dritten Geschlecht: Warum das Gericht entscheiden musste - SPIEGEL ONLINE

      Findet ihr die Klage gerechtfertigt? Bevorzugt ihr Multikulti/Weltoffenheit in allen Sparten? Oder doch eher ein bisschen kontrovers?

      Ich freue mich über anregende Diskussionen. ;)
      Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.
    • Naja, wenn man keine Probleme hat macht man sich eben welche.

      Das Geschlecht ist eben von Geburt an festgelegt - und selbst wenn man sich im laufe des Lebens umentscheidet ist man dann entweder das eine oder das andere, oder sehe ich das falsch?
      Ein Zwischending gibt's da für mich nicht.

      Allgemein geht mir dieser Gender-Wahnsinn gehörig auf den Keks, als ob es im Jahre 2017 keine wichtigeren Fragen gäbe.
      Versteht mich nicht falsch, jeder wie er will, aber dann bitte ohne andere damit zu belasten.

      Aber wie @FFrozen schon sagte, das wird das Leben vieler nicht verändern, meins eingeschlossen.
      Es juckt mich nicht wie andere ihr Leben führen, und letztendlich muss ich mich nicht mit der Entscheidung rumschlagen.
      Dennoch finde ich das kompletten Unsinn sich an solchen Kleinigkeiten aufzuhängen. Sieht für mich irgendwie aus wie ein Ruf nach Aufmerksamkeit.

      MfG
      Das Gleiche und dasselbe ist das Gleiche bzw. dasselbe.