Meine Schule lässt mich trotz meiner unzureichenden Noten versetzen

  • Hallo zusammen, ich mache momentan mein Abitur und werde nach den Sommerferien in die 12. Klasse versetzt.

    Mein Problem ist, dass ich dies unter normalen Umständen nie geschafft hätte (ich habe drei fünfen auf meinem Zeugniss) und jetzt in so gut wie jedem Fach massig hinterher hänge. Während des Onlineunterrichts (welcher unglaublich schlecht organisiert war, davon mal ab) konnte ich auch so gut wie nichts lernen. Nun soll ich bald in die zwölfte Klasse gehen und ich glaube kaum dass sich dort irgendetwas ändern wird. Ich würde am liebsten die 11. Klasse einfach wiederholen, was ich eigentlich sowieso hätte machen müssen mit meinem Zeugniss. Was kann ich tun?

  • Mit deinem Klassenlehrer reden und sagen du möchtest wiederholen

    beachte, dass du in der Oberstufe eine bestimmte Zeit nicht überschreiten darfst


    in S-H darfst du in der Oberstufe maximal 4 Jahre verweilen, danach ist es nicht mehr gestattet und du musst die Schule abbrechen

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip