Quadratische Funktion

  • Hey alle zusammen, ich verstehe hier diese aufgabe nicht, habe generell schwierigkeiten mit dem Thema! Würde mich sehr über eine schnelle hilfe freuen!

    LG. Melvin Karger

    Für jede Unbekannte, braucht man eine Bedingung


    Du hast in der Normalform f(x) = ax2 + bx + c drei Unbekannte A, B und C

    Du hast zwei Punkte gegeben, jeweils ein Punkt ist eine Bedingung, also schon zwei Unbekannte weniger

    Durch den Zusatz, dass a = 2 ist hast du auch die dritte Bedingung erreicht


    Jetzt kannst du einfach einsetzen


    Punkt 1 (-1|1)

    1 = 2 * (-1)2 + b * (-1) + c


    Punkt 2 (-2|3)

    3 = 2 * (-2)2 + b * (-2) + c


    Das kannst du jetzt mit einem Gleichungssystem lösen




    Entschuldige die verspätete Antwort

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip