Ausgleichen Reaktionsgleichung

  • Hallo zusammen,

    Ich bin ganz neu hier im Forum und gehe ins Gymnasium, Chemie LK.

    Corona bedingt ist leider bei uns immer noch viel Homeschooling angesagt, weshalb ich mit vielen Problemen und Fragen alleine dastehe.

    Meine Frage ist jetzt, ob mir jemand bei 2 Chemie Aufgaben helfen kann, ich habe sie versucht selbst zu lösen aber bräuchte jemanden der korrigiert.

    Es handelt sich einmal um das ausgleichen einer Reaktionsgleichung und Berechnung eines pH-Wert.


    Würde mich freuen wenn sich jemand Chemie-erfahrenes meldet:)

    Lieben Dank und viele Grüße , Atta

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip