Spanisch lernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spanisch lernen

      Privat vereise ich super gerne nach Spanien und die spanischen Inseln. Ich finde die Sprache toll und war auch lange Zeit dabei spanisch zu lernen. Habe mir eine App gedonloaded, aber komme seit drei Monaten nicht mehr azu es zu lernen. Bald stehen bei mir auch die letzten Prüfungen an, die ich unbedingt mti einer guten Note bestehen will und auch im Betrieb will ich voll einsatzfähig sein und muss dort für verschiedene Zertifikate lernen. Macht es also sinn erst nach der ausbildung weiter spanisch zu lernen oder kann ich es trotzdem noch lernen.
      Was kostet eine Prüfung in Nds, um ein Zertifikat zu erhalten, dass man Spanisch kann?
      Ich denke, dass kommt ganz gut im Lebenslauf, wenn ich mich woanders bewerbe.
    • HI @4ndrea,
      der folgende Link sollte dir helfen können: Termine und Gebühren (telc Language Tests) - VHS Landesverband Niedersachsen

      Mach erst deine Ausbildung zu ende und dann Spanisch. Du kannst ja nach der letzten Prüfung bei deinem Ausbilder anklingen lassen, dass du gerne ein Spanischzertifikat machen möchtest, evtl. hast du dann die Chance, dass dein Betrieb die Kosten übernimmt. Argumentiere in dem Fall mit Vorteilen für den Betrieb.

      LG

      Jade