Faulheit überwinden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Faulheit überwinden

      Fangen wir mal an: Ich bin nicht gerade der schlechteste in der Berufsschule, habe ohne zu lernen nur 1er,2er und ab/an 3er.

      Würde danach gerne weiter machen, am Besten dual neben der Arbeit. Damit gehaltstechnisch mehr drin sind und ich aber nicht auf mein Geld verzichten muss (wie bei einem Studium).

      Da es mich da vermutlich ziemlich fordern wird, habt ihr Tipps, wie man seine Faulheit überwinden und wirklich viel lernen kann?
      Auch wenn einen die Themen nicht so interessieren? Motivation abends nach der Arbeit wo ich am liebsten nur schlafen würde?

      Bei mir sind auch irgendwie immer alle anderen Sachen wichtiger...

      Danke im Voraus, ihr seid top! Hoffe auf gute Antworten, wie ich sie hier schon gefunden habe.
    • Hallo,

      ich hab mir dann immer einen Plan für eine Woche gemacht und wenn ich das alles in einer Woche durchgedrückt habe ich mir dann etwas süßes gekauft (Bin schokosüchtig). Wenn ich es nicht gemacht habe, dann gabs im Haus nichts süßes und so hab ich mich immer weiter motiviert. Klappt eigentlich mit allem. z.B. jetzt mache ich mir noch immer einen Plan, was ich in der Arbeit alles erledigen muss und wenn das nicht geschafft wird muss ich eine Woche lang mit dem ÖPNV in die Arbeit anstatt mit dem Auto. Somit bin ich immer motiviert, weil ich nicht früher aufstehen mag und den Geruch von verschwitzen Menschen haben.

      LG BigFoot


      Webseite: www.authosting.com | E-Mail: hallo@authosting.com | Kundencenter: www.shop.authosting.com | Serviceline: +43 677 99 01 77 04
    • So wie BigFoot mache ich mir auch immer einen Lernplan, wo ich mich für 1-2 Stunden mich wirklich hinsetze und lerne. Habe auch oft mit der Faulheit zu kämpfen, aber dann denke ich daran, dass ich nach der Ausbildung einen guten Beruf haben will und dementsprechend sehr gute Noten brauche. Das ist so mein Ansporn :)