Bleibe ich mit diesen Noten sitzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bleibe ich mit diesen Noten sitzen

      Hallo,
      Ich bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse an einem Gymnaium in Baden-Württemberg.
      Ich wollte euch fragen ob ihr mir weiterhelfen könnt. Niemand, den ich gefragt habe, konnte mir sicher sagen, ob ich mit meinen Noten sitzen bleiben werde.
      So wird vermutlich mein Zeugnis am Ende vom Jahr aussehen, wenn man vom Schlimmsten ausgehen würde .Bei einem Fach stehe ich zwischen zwei Noten, aber das schreibe ich in Klammern dazu.

      Hauptfächer
      Latein: 5
      Englisch: 3
      Deutsch: 4
      Mathe: 4
      Naturwissenschaften: 4 (oder 3)

      Nebenfächer
      Erdkunde: 4
      Geschichte: 3
      Geimeinschaftskunde: 3
      Sport: 2
      Physik: 4
      Chemie: 4
      Biologie:2
      Musik: 3
      Ethik: 2
      Bildende Kunst: 1

      Vielen Dank im Voraus! :)
    • Bei mir (in Bayern) auf einem staatlichen Gymnasium galt allgemein die Regel:
      1x die Note 6
      oder
      2x die Note 5
      und das Bestehen der Jahrgangsstufe ist nicht gesichert. Sollte es dennoch der Fall sein, kann man unter bestimmten Vorraussetzungen durch Notenausgleich bestehen, ein Vorrücken auf Probe beantragen oder eine Nachprüfung in den Sommerferien über den Stoff des gesamten Schuljahres ablegen.

      (2) Die Voraussetzungen nach Absatz 1 liegen vor, wenn im Jahreszeugnis
      1.der Durchschnitt aus den Noten aller für die Versetzung maßgebenden Fächer 4,0 oder besser ist und
      2.der Durchschnitt aus den Noten der Kernfächer 4,0 oder besser ist und
      3.die Leistungen in keinem Kernfach mit der Note »ungenügend« bewertet sind und
      4.die Leistungen in nicht mehr als einem für die Versetzung maßgebenden Fach geringer als mit der Note »ausreichend« bewertet sind; trifft dies in zwei Fächern zu, so ist der Schüler zu versetzen, wenn für beide Fächer ein sinnvoller Ausgleich gegeben ist. Ausgeglichen werden können

      Landesrecht BW GymVersV BW | Landesnorm Baden-Württemberg | Gesamtausgabe | Verordnung des Kultusministeriums über die Versetzung an Gymnasien der Normalform und an Gymnasien in Aufbauform mit Internat (Versetzungsordnung Gymnasien) vom 30. Januar 1984 | gültig ab: 01.08.1984


      De Facto würdest du bestehen (wenn kein zweiter 5er hinzukommt und der Schnitt bei >4,0 liegt).

      Ich würde mir bei deinem Notenbild dennoch die Frage stellen, ob es nicht zu schwer ist? Lernst du viel oder derzeit überhaupt nicht?
      Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.