Mathematik im Jahre 1693

  • 'Neu- und selbst-lehrend-wolbegründet-schrifftliche Anweisung zum Gemein- und kurtz-Rechnen' - Digitalisat | MDZ


    Erklärung der Charakter und Resolvierungen über Münzen, Gewicht und Maaß.


    Rthlr. wird ausgesprochen oder genannt Reichstaler

    Thlr. thlr. Thaler als schlechte und Wechsel-Taler

    fl. Gülde

    mk. Mark Münze oder Gold und Silber Mark

    ggr. Gutegroschen

    mgr. Mariengroschen

    sh. Schilling

    fl. Stück oder Stübgen auch Stüver

    d. Pfennig

    L. Pfund Flämisch

    gr. Grote oder Gran.

    Lst. Pfund Sterling

    shlt. Schilling Sterling

    + plus mehr. Wird im Addieren und multiplizieren gebraucht

    - minus weniger, und wird im Abziehen oder dividieren verwendet

    Schlb. Schiffpfund

    cl. Zentner

    Ltb. Ließpfund

    lb. Pfund

    f.d. Fuder Korn / Wein

    W. Wispel

    Wh. Wichhimbte

    Sch. Scheffel

    Hbt. Himbte

    Mz. Metze

    Sp. Spinte


    Münzen.


    Reichstaler gilt hier, auch in Hannover, Braunschweig, Hildesheim, Göttingen, Hameln, Minden und anderen benachbarten Orten. 36 mH jedem d oder 12 goßke oder 24 gutegroschen, jedem gutegroschen 12 d. Hannoverische oder 16 d, Lüneburg jeden Lünebrug Pf. 2 Scherff.


    1 Eins

    2 Zwei

    3 Drei

    4 Vier

    5 Fünf

    6 Sechs

    7 Sieben

    8 Acht

    9 Neun

    13 Dreizehn

    24 Vier und zwanzig

    42 Zwei und Vierzig

    65 Sechzig und Fünf oder Fünf und Sechszig

    206 Zweihundert und Sechs

    800 Achthundert

    985 Neunhunder Fünf und Achtzig

    3007 Dreitausend und Sieben

    5600 Fünftausend Sechshundert

    8053 Achttausend Fünfzig und Drei

    9060 Neuntausend und Sechzig

    94567 Vier und Neunzigtausend Fünfhundert Sechzig und Sieben

    385000 Dreihundert Fünf und Sechzigtausend

    9000000 Neuntausendmal Tausend


    834103690050 Achthundert Vier und Dreißigtausend Tausendmal Tausend Einhundert und Dreitausendmal tausend Sechshundert Neunzigtausend, Sechshundert Neunzigtausend und Fünfzig.


    90080000700084369830 Neunzigtausend Tausend tausend tausend tausendmaltausend Achtzigtausend Tausend Tausend Tausendmal Tausend Siebenhundert Tausend Tausendmal Tausend Vier und Achtzigtausendmal Tausend Dreihundert Neun und Sechzigtausend Achthundert Dreißig


    Additio unbenannter ganzer Zahlen.


    Lernt die Zahlen in eine Summe zu bringen, wobei zu merken ist, wann begibt, dass viele 8 und 9 vorkommen, man entweder solche nur allein zählt und multipliziert, hiernach deren Summe mit zu den übrigen Addiert oder man rechnet die 9 vor 10 und im Sinn eines wieder zurück, den der 8 auch 10 vor voll gerechnet und zwei hinwiederum ab, weil bis an Zehn fehlt, dann gehts geschwind fort, sonst bleibt additio und subtractio wie vorhin.


    (1) ......(2) .........(3)

    134233 3354216402 98765

    245234 1101301240 56789

    323450 2340120000 87987

    278230 1002001232 67898

    134560 2100000113 98999

    ___________________________________________________________

    1115707 9897638987 410438


    (4) Item 34567. 3456. 345. 34. 3. 32. 543. 5432. 34567 ? S: 78979


    (12)

    12345

    2345

    2456

    5467

    56

    678

    900

    98765

    8765

    765

    65

    4321

    3210

    21000

    30407

    5267

    369

    8000

    4973

    23456

    567

    678

    9879

    300000

    _________

    ....114

    ...102

    ...97

    ..64

    17

    3

    _________

    544834


    Anders in drei Sätzen.

    .12345 ...8765 ......369

    ..2345 ....765 .....8000

    ..3456 .....65 .....4973

    ..4567 .. 4321 ...23456

    .....56 ...3210 .....567

    ...678 ..21000 .....678

    ...900 ..30407 ....9879

    98765 ...5267 . 300000

    _______________________________________________________________________

    123112 73800 ..347922

    73800

    123112

    ___________________

    Summa Summarum 544834


    Wie Ihr seht, haben die Leute damals schon schwere Rechenaufgaben gelöst, aber dazu gab es noch keine Taschenrechner wie Heute.


    Jetzt Addition und Subtraktion und auch noch mit Währungen…. Nicht immer gab es die 100 Cent = 1 Euro sondern z.B. 12 Cent = 1 Euro.


    (1) Es sind zu Lüneburg eingenommen 1806 Mark 12 Schilling 8 Pfennig und haben wiederrum ausgegen 1497 Mark 14 Schilling 10 Pfennig, was ergibt es ?

    Fac: 308 Mark, 13 Schilling, 10 Pfennig


    Multiplikation:


    (1) In Lüneburg hat einer 3420 Taler wie viel sind es in Pfennig ? Fac: 1313280 Pfennig

    vermehre 3420 Taler mit 24 Groschen und 16 Pfennig.


    (10) It: 115 Last Weizen. Wie viel Spinten in Hamburg ? Fac: 55200 Sp.


    (11) Noch 20 Ballen Druckpaper. Wie viel Bogen ? Fac: 100000

    Divison


    Wie viele Reichstaler in Lüneburg sind 1313280 Pfennig ? Fac: 3420 Reichstaler


    Von 324 Taler werden 972 Pfund Waren gekauft. Wie viel kann man nun kaufen 354 Taler ?

    Fac: 1062 Pfund.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip