Stammbaumanalyse Hilfe

  • Schakon

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Ich hätte nur gerne jemanden der mir die Fragen beantworten kann dann kann ich es auch nachvollziehen.

    Was genau kannst du nicht nachvollziehen?

    Ich kann dir nicht helfen, wenn du mir nicht genau sagen kannst, wo es hakt.

    Zumal du das Thema ja auch im Unterricht/Distanzunterricht behandelt haben müsstest.

    Ich werde dir nur einige Tipps geben:

    Die Quadrate stehen für männlich die Kreise für weiblich.

    Die Farbe weiß ist dominant, die Farbe rot rezessiv.

    Ein nettes Beispiel: Bluterkrankheit.

    Diese Erkrankung wird rezessiv vererbt, das heißt selbst wenn jemand das Gen hat, heißt es noch lange nicht, dass er erkrankt. Erst wenn zwei rezessive Gene aufeinander treffen ist die betroffene Person erkrankt. Außerdem bekommen männliche Nachkommen diese Erkrankung eher als weibliche.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 50 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, gif, jpeg, jpg, odp, ods, odt, pdf, png, pptx, txt, xlsm, xlsx, zip