Suche vServer mit 512-1024MB Ram!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche vServer mit 512-1024MB Ram!

      Hallo zusammen,
      Ich suche einen kleinen vServer für unsere Schul-IT.
      Der Grund ist, dass die Stadt uns die benötigten Ports für den Server nicht freischalten wird. Wir benötigen folgende Leistung:
      - 512-1024MB Ram
      - 1 vCore
      - Windows Server 2012 (Lizenz vorhanden für Standard & Datacenter)
      - 30-50GB HDD

      Der Server wird für eine Active Directory und FTP genutzt (Nein, kein Downloadserver). Wir möchten nämlich unsere Profile auf einem Server ablegen um immer auf die Daten zugreifen zu können (d.h. ohne externe Festplatte, USB Sticks & Co), aber auch der FTP.

      Unser Team besteht hauptsächlich aus:
      - Dominik K (Mitglied)
      - Ömer C (technische Leitung)
      - Marcel G (technische Leitung)

      Als Gegenleistung können wir bei allen zukünftigen Projekten Werbung von Ihnen präsentieren. Demnächst ist zum Beispiel ein Contest von mir geplant der auch schon mit dem Schulleiter besprochen ist. Auch können wir ein Plakat an die Tür von unserem Büro hängen.

      Hier ein kleiner Einblick von unserem Büro (muss leider aus Sicherheitsgründen unkenntlich gemacht werden):


      Ich hoffe ich konnte einen kleinen Eindruck unseres Projektes vermitteln und Sie überzeugen uns zu sponsern.

      MfG. Marcel
      Ich liebe §101 BGB!
      Ein von dem Minderjährigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten überlassen worden sind.
    • Habe uns nen Server und 3 Workstations besorgt
      Ich liebe §101 BGB!
      Ein von dem Minderjährigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten überlassen worden sind.
    • Gesponsert (HW)
      Ich liebe §101 BGB!
      Ein von dem Minderjährigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten überlassen worden sind.