Filmanalyse "Club der toten Dichter"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Filmanalyse "Club der toten Dichter"

      Ich melde mich auch mal, und frage nach Hilfe/Vorschlägen.
      Ich habe mich dummerweise freiwillig für einen Vortrag gemeldet. Letze Klausur lief nicht sonderlich gut habe ich das Gefühl, und um meine Note noch etwas auf zu hübschen, dachte ich, ich mache eine Filmanalyse.

      Der Vortrag ist inhaltlich relativ egal, es geht vielmehr um die Vortragsweise.
      Das ist trotzdem mein geringstes Problem.

      Meine Bitte an die, die den Film kennen, mir Schlüsselszenen o.ä zu nennen.
      Ich habe nicht Zeit, den gesamten Film zu analysieren, sondern gehe da nur auf ein paar Szenen ein und werde diese auch zusammen mit der Klasse analysieren.
    • Hi,

      ich kenne den Film nur bruchstückhaft.
      Mein "frecher" Vorschlag:
      googel und gib die Quellen an, dann hast du keine Probleme.
      Wenn ein Lehrer fragt, nenn die Quellen oder gibt ihm ein Extrablatt mit Quellen (die gehören auch aufs Handout) und du bist save.
      Selbst wenn er nicht fragt, Quellen machen sich immer gut und zeigen, dass du dich mit dem Film auseinandergesetzt hast.
      Hinter dem folgenden Link könnte sich Hilfe für dich verbergen:
      hacdtd.pdf
      Du bekommst dabei auch einen kurzen Blick auf die Quellenarbeit.

      Aber gib ihn in deinen Quellen an, sonst bekommst du ne 6 dafür!!