Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 570.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was hast du zuletzt gekauft?

    Lars - - Smalltalk

    Beitrag

    Dein öko-Fußabdruck muss der eines Mammuts sein

  • Bei uns stand am Ende im Abiturzeugnis gar nichts mit Fehlstunden.

  • Jurastudium eine Härteprüfung?

    Lars - - Studium

    Beitrag

    Moin, ich studiere seit Oktober Jura in Hannover. Einen NC gibt es je nach Universität. Das hat mit der Qualität der Ausbildung oder dessen Anspruch nichts zutun. Der NC ist lediglich ein Auswahlkriterium (dessen Daseinsberechtigung absolut fragwürdig ist), für den Fall, dass es mehr Bewerber als Plätze gibt. Es gibt diverse gute Fakultäten, die keinen NC haben. Schau dir die angebotenen Schwerpunkte an und bewirb dich dann an den entsprechenden Universitäten. Der Anspruch in Jura ist sehr hoch.…

  • Highlight 2017: Eigene und bezahlbare Wohnung gefunden und bezogen Ziele für '18: Erfolg im Studium

  • Smalltalk

    Lars - - Smalltalk

    Beitrag

    Man sollte niemals unterschätzen was für einen Wert diese ganzen kleinen Kleinkramsachen in der Wohnung haben. Gerade umgezogen und die vielen Kleinbeträge summieren sich. Gruselig.

  • Bundestagswahl 2017

    Lars - - Wirtschaft & Politik

    Beitrag

    Interviews mit Kubicki oder das tolle Video von Lindner aus 1997 zeigen schon die hässliche Fratze der FDP.

  • Bundestagswahl 2017

    Lars - - Wirtschaft & Politik

    Beitrag

    Finde es viel erschreckender, wie viele Leute, die nicht wirklich viel Geld haben, sich von FDP-Wahlwerbung verarschen lassen. Die FDP ist alles andere als sozial. Gerade Studenten, die sich über mangelnden sozialen Wohnbau beschweren und dann die FDP wählen „wegen Digitalisierung und so“ erstaunen mich immer wieder.

  • Brauche etwas Hilfe bei der Studienwahl!

    Lars - - Studium

    Beitrag

    Nein. Habe bei keiner Bewerbung ein Führungszeugnis gebraucht.

  • Hilfe bei den beiden Abbildungen

    Lars - - Biologie

    Beitrag

    Google mal Zellaufbau.

  • Bundestagswahl 2017

    Lars - - Wirtschaft & Politik

    Beitrag

    Oh Gott nervt die SPD mit falschen Gender Pay Gap Zahlen auf Ihren Twitterbildern.

  • Bundestagswahl 2017

    Lars - - Wirtschaft & Politik

    Beitrag

    Die FDP wird sowas von abräumen. Jetzt nach einigen Jahren ruhe, weiß niemand mehr so richtig wer die sind, aber irgendwie vertraut. Paar gute Plakate, seriösen aber trotzdem jungen CL rauf und schon läuft die Kiste. Merkel und Schulz liefern sich einen Populismuskampf, schade um die SPD. Vielleicht würde Opposition gut tun, um sich wieder auf den Ursprung der Partei zu besinnen.

  • Der Lehrer ist Schuld

    Lars - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Lehrer haben natürlich Einfluss auf die Noten. Besonders ist das natürlich bei den mündlichen Noten. Beim Abitur ist der gesamte erste Notenblock beispielsweise stark abhängig von deinen Leistungen UND wie diese von den Lehrern gewertet werden. In SH liegt die Verteilung bei 70/30 oder 60/40. Mag dich ein Lehrer nicht besonders, kann er dir (bewusst oder unbewusst) 70% der Note ruinieren. Schriftlich ist das ganze schwerer, aber dennoch möglich. Mal kann man was lesen, mal nicht. Mal ist man off…

  • Ich weiß natürlich nicht wie das in deinem Bundesland aussieht, aber Schule wurde bei mir ab der 9. Klasse anders. Mit Unterstufe hatte das nicht mehr viel zutun und meine Noten haben sich (von Mathe mal abgesehen) verbessert. Hat weniger mit Auswendiglernen zutun. Wenn du also keine bestehenden Defizite in Deutsch, Mathe, Englisch hast, sollte das schon klappen. Meinen Abschluss hätte ich auch ohne 8 Klasse geschafft.

  • Ja, kannst du. Einfach in den Lehrplan gucken oder fragen, was da passiert ist und die paar Themen selbst erarbeiten. Für die meisten Sachen gibts YouTube Videos. In 6 Wochen holst du das ohne Probleme auf, wenn der entsprechende Elan vorhanden ist. P.S.: Mal ganz ehrlich: abgesehen von Mathe ist da bei mir nichts ansatzweise relevantes passiert. Das meiste wird eh wiederholt (Bio zum Beispiel)..

  • Stipendium

    Lars - - Studium

    Beitrag

    Das war jetzt sehr generell. Aber bei den nicht-politischen ist das meistens so. Gibt einige Auflistungen gibts wenn man nach Stipendium+deutschland sucht. Problem ist halt, dass es halt viel zu viele mit 1,x gibt und entsprechend machen selbst die Stiftungen inzwischen wilde Auswahlverfahren. Gruppendiskussionen, Vorträge, etc. Hatte wegen der sozialen Aspekte auch etwas sorge (bin kein klassischer Klassensprecher oder was es da alles gibt), aber offenbar berücksichtigen die auch das Alter. Gef…

  • Stipendium

    Lars - - Studium

    Beitrag

    Bleibt wohl bei der FES. Die anderen sind mir entweder politisch fremd oder zu pseudo (Gruppendiskussionen, nur Noten relevant, etc.). Bewerbung kann man aber erst nach angefangenem Studium machen. Also erstmal abwarten.

  • Eine UG ist im Endeffekt eine Mini-GmbH. Du benötigst 1€ Kapital - statt 25 000€. Im Gegenzug bist du verpflichtet das Stammkapital in Form von staatlichen Rücklagen zu vergrößern. 25% des Gewinnes müssen also in diese Rücklagen fließen. Hast du das Stammkapital einer GmbH erreicht, wird die UG automatisch eine GmbH. Die UG kann man sich sozusagen als eine Startup GmbH vorstellen.

  • Ich würde dir auch zu einer UG raten. Du brauchst aufjedenfall etwas mit Haftungsbeschränkung, wenn das alles so unsicher ist. Nachteil ist natürlich die geringe Kreditwürdigkeit, die eine UG natürlich hat. Aber das dürfte nicht so das Problem sein, wenn ihr Eigenkapital mitbringt. Bitte bedenkt, dass auch eine UG ordentlich Geld kostet (Notar etc).

  • Was nach der Realschule?

    Lars - - Schulwahl

    Beitrag

    Ich würde dir zu dem Gymnasium raten. Dann hast du a) eine HZB (-> Jura) und b) hast du noch Zeit, dich zu entscheiden und dich zu entwickeln. Gerade wenn du von einer reinen Realschule kommst, dürfte die wissenschaftliche Arbeitsweise am Gymnasium vielleicht noch ganz neue Aspekte aufzeigen, die deine Entscheidung beeinflussen könnten.

  • Stipendium

    Lars - - Studium

    Beitrag

    Moin, hat hier jemand Erfahrungen mit Stipendien gemacht und mag darüber berichten? Der Bewerbungsprozess scheint recht anstrengend zu sein, aber bei mir wird das Geld wohl knapp. Daher denke ich momentan darüber nach, es bei der Friedrich-Ebert-Stiftung zu versuchen. Wäre super, wenn jemand sich da auskennt.