Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :pinch:
  • :wacko:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 5 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, docx, gif, jpeg, jpg, odp, pdf, png, pptx, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 3

  • Hat sich schon erledigt. :whistling:
    Ich habe mich heute nochmal vor der Debatte mit einer anderen Lehrerin zusammengesetzt und nach einem Beispiel gesucht und dann letztendlich auch gefunden.
    Auf die Debatte gab es eine 3. ^^
  • Um welches Argument geht es denn? Vielleicht fällt jemanden hier spontan etwas ein. Hast du schon nach Studien gesucht? Diese lassen sich auch oft gut mit einbauen.

    Normalerweise sollte zur Unterstützung immer ein Beispiel verwendet werden, zumal dein Lehrer dich auch darauf hingewisen hat.
  • Beispiel eines Arguments

    Lenchen

    Ich habe ein ,,kleines" Problemchen....
    Und zwar sprechen wir morgen unsere Debatte (Schulaufgabe), allerdings kann ich einfach kein Bespiel für mein eines Argument finden.
    So komme ich zu meiner Frage: Kann ich bei einem Argument auch das Beispiel weglassen?
    Unser Lehrer hat uns nämlich im Unterricht beigebracht, dass ein Argument aus einer Behauptung, einer Begründung und einem Beispiel bestehen muss und ich bekomme wirklich langsam Panik. :/

    Dankeschön im Voraus! :)